Auf einen guten Tag

 

Das Göttliche ist wie eine Dimension, die uns manchmal erreicht, die wir aber nicht betreten können.

Campino

 

 

inBAMBERG wichtig!

Vereine und Institutionen

für soziale Aufgaben

> weiterlesen

 

Notrufe!
Tel. 112 = Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst -
Tel. 116 117 = ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 7002070 = Bamberger Bereitschaftspraxis Buger Straße 80

Apotheken-Notdienst

Tel. 110 = Notfall-Ruf Polizei - Weitere wichtige Notrufnummern der Integrierten Rettungsleitstelle Bamberg-Forchheim

Defibrillatoren-Standorte 

 

Weitere Hilfe:
Telefonseelsorge: 0800/1110111 und 1110222
Frauenhaus Bamberg: 0951/58280
Hospizverein Bamberg: 0951/955070
Weißer Ring Bamberg: 0151/55164640

 

 

Bamberchä Deutsch

 

Redensarten und Redeweisen

B 14

badschn: patschen. klatschen, schmatzen.
Di hom goä nimmä aufköäd dsä badschn. Die haben gar nicht mehr aufgehört zu klatschen (Beifall).
Iech hob däs scho hunnädmol gsochd, du sollsd ned so badschn! Ich habe es dir schon hundertmal gesagt, du sollst nicht so schmatzen.

-

Badschn: Schimpfwort. Patsche. Niederlage.
Doo hom mä dä a Badschn grichd! Da haben wir eine (herbe) Niederlage hinnehmen müssen.
Woos willn di old Badschn? Was will denn die alte ... 

-

bädschn: Hin- und herrennen.
Höäd ändlich auf dsä bädschn! Hört endlich auf (dauernd) hin- und herzurennen.

Weiterlesen ...

 

"David gegen Goliath"Die WeBZet ist keine Jubelzeitung. Sie ergänzt die mediale Meinungsbildung in unserer Stadt. Das wird nicht von jedem gerne gesehen - die WeBZet wird deshalb bisweilen aktiv bekämpft. Tragen Sie zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt bei – mit einer zweckgebundenen Spende für die WeBZet. > Erläuterungsschreiben mit Hinweisen und Bankverbindung.

Weiterlesen ...

Eine "atemberaubende Neuerung" hat sich erledigt. Das Stadtmarketing hat die Idee, den Bamberger Faschingsumzug abends durchzuführen, abgeblasen. Zunächst bleibt alles so wie es ist.

Neben jedem Rad eines Fahrzeugs muss ein „Sicherheitsposten“ gehen

Die Aufregung kann sich jetzt wieder legen. Quer durch verschiedene Medien wurde die Idee des Stadtmarketing Bamberg abgelehnt, den traditionellen Umzug vom Nachmittag des Faschingsdienstags auf 18:30 Uhr am Samstag eine Woche vorher zu verlegen.
Als Gründe für den Sinneswandel wurde angegeben, dass die nötigen Sicherheitsauflagen weiter gestiegen wären. Im FT Bamberg (8.12.18) wird der Bamberger Polizeichef Thomas Schreiber zitiert: »Wir haben nichts gegen den Nachtumzug. Aber klar ist auch, dass es der Zeitpunkt notwendig macht, mehr Sicherheitspersonal als bisher an der Strecke zu postieren und auch rund um die Wagen.« Dazu muss man wissen, dass jetzt schon neben jedem Rad eines Faschingsfahrzeugs ein „Sicherheitsposten“ gehen muss. Der Grund dafür ist, dass z.B. herumtollende Kinder zu nahe an die Räder des Fahrzeugs kommen können. Sollte der Gaudizug in der Dunkelheit stattfinden, so wird befürchtet, dass manche erwachsene Zugbesucher möglicherweise schon von einem höheren Alkoholspiegel beeinträchtigt sind.

Die aktiven Umzug-Teilnehmer werden immer weniger

Weiter gilt allerdings für das Stadtmarketing der ursprünglich angegebene Grund für den Zeitenwechsel. Laut Citymanager Klaus Stieringer werden die aktiven Umzug-Teilnehmer immer weniger. Auch 2018 sei die Zahl der angemessen geschmückten Faschingswagen zurückgegangen. Andererseits sei die Zahl der Zuschauer am Straßenrand auf rd. 40.000 geschätzt worden. Sollte diese Entwicklung so weiter gehen, werden bald nicht mehr genügend Faschingswagen dabei sein, das Interesse beim Publikum wird zwangsläufig sinken und der Umzug wird eingestellt werden müssen.
Für den nächsten Fasching ist zunächst aber wieder ein Gaudiwurm am Dienstag-Nachmittag, den 5.3., um 14:30 Uhr vorgesehen.
9.12.18 Bilder: WeBZet; BBB. Hinweis: Die WeBZet ist unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. Zu dem Artikel äußern können Sie sich anhand der Kommentarfunktion unten. Die Kommentare werden direkt freigeschaltet. Bitte beachten Sie die Richtlinien für Kommentare. > linke Spalte unter „Nachträgliche Kommentare“. NEU: Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung > öffne Impressum l. Spalte ganz unten.

Kommentare   
0 # supi 2018-12-09 19:24
na hoch die humpen, wir lassen uns bestimmt nicht lumpen
Antworten | Dem Administrator melden
+6 # Baba Yaga 2018-12-10 18:08
Bamberg hat eine weitere Prekariatsveranstaltung verpasst Tragisch.
Antworten | Dem Administrator melden
Kommentar schreiben

 

 

Termin-Blöcke

Meldungen einzelner Tagestermine können wegen zu großem Arbeitsaufwand nicht mehr gebracht werden. Es werden nur noch zusammengehörende Termine eines Veranstalters, die mindestens 2 Wochen umfassen weitergegeben. 

 

Anleinpflicht für Hunde beachten
Vögel und Biber ziehen aktuell Junge auf.

Weiterlesen ...

 

Der neue Däumling ist da

Elfte Ausgabe des Familienpasses Däumling erscheint in Stadt und Landkreis Bamberg.

Weiterlesen ...

 

„Amplitude der Differenz“
Eine Kunstausstellung zum 2. Deutsch – Chinesischen Kunstaustausch Franken - Kunming. In der Stadtgalerie Villa Dessauer, Hainstraße 4a vom 13. Juli – 8. August 2019. Unter der Schirmherrschaft von : Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Weiterlesen ...

 

Klingende Geschichte ...
70 Jahre Musikschule Bamberg. Die Geschichte der früheren "Singschule" ist in einer Ausstellung vom 1. Juli bis 11. Oktober zu sehen.

Weiterlesen ...

 

Keine Langeweile in den Sommerferien

Angebote des Ferienprogramms können jetzt auch online gebucht werden. Neues Personal.

Weiterlesen ...

 

Spielplan 2019/20 des ETA-Hoffmann-Theaters
Unter dem Motto "FORTSCHRITT" bietet das ETA-Hoffmann-Theater Bamberg auch in der Saison 2019/20 viele anregende und interessante Theaterabende.

Weiterlesen ...

 

transluzent . Christiane Toewe

Licht verstärkt die ästhetische Atmosphäre von filigranem Porzellan.  Sonderausstellung bis zum 3.11.2019.

Weiterlesen ...

 

Trödelmarkt für Kinder
Ab April können Flohmarktfans zwischen 7 und 17 Jahren ihre alten "Schätze" wieder zum Verkauf anbieten.

Weiterlesen ...

 

Jazz-Club im Sommer

Programm bis September 2019

Weiterlesen ...
 

Stadtratstermine
Öffentliche Sitzungen, ab Juni 2019

Weiterlesen ...

Besucherzaehler

Die WeBZet hat keine Mitglieder. Die Anzeige ist systembedingt. 5/19-681- 244

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Copyright © 2015.